Die Gemeinde ist von der Rentabilität begeistert, denn schon nach 2 Jahren steht fest, dass die Anlage wesentlich günstiger ist als die vorher in Erwägung gezogene Gasheizung. Und auch dass die Heizung nahezu wartungsfrei und vollautomatisch funktioniert, überzeugt die Betreiber.

pdfPresseartikel-TA-18.4.2012.pdf474.21 kB