Wenn Sie als Eigentümer ihr Wohnhaus oder Nichtwohngebäude verkaufen oder vermieten wollen, brauchen Sie einen Energieausweis. Betrifft das auch Sie?

Bilder mit einer Thermografiekamera kann jeder machen, der eine Kamera hat. Aber nur ein zertifizierter Thermografieberater kann ein Thermogramm erstellen, die Thermografiebilder richtig auswerten und die Schwachstellen in Gebäuden analysieren. Hören Sie hier im Interview, wie Sie zu einer kostenlosen Energieberatung kommen und was eine sinnvolle Thermografiemessung ausmacht:

 © mdr thüringen

 

 

Seit November 2011 gibt es eine neue Trinkwasserverordnung, weil es durch Legionellenbefall in Trinkwasseranlagen immer wieder zu schweren Erkrankungen kommt.

Seit August 2016 haben wir unser Ingenieurbüro für Versorgungstechnik von Ilmenau nach Großbreitenbach verlagert:

Ingenieurbüro Lier GmbH (IVL)
Bahnhofstraße 5
98701 Großbreitenbach

20 Grad Zimmertemperatur sind genug!

Steigende Preise bei Gas, Öl und Strom lassen Mieter oder Hausbesitzer nicht kalt. Durch verändertes Nutzerverhalten und technische Maßnahmen kann man aber leicht sparen.

Als Partner der Verbraucherzentrale beraten wir alle Personen, die Fragen zur Energieversorgung ihres Hauses haben.

Ab 4. 7. 2009 können Kunden darauf bestehen, dass ihnen der Installateur oder Servicemitarbeiter einen Zertifizierungsnachweis vorlegt, wenn er an Kälteanlagen oder Wärmepumpen Leistungen ausführt.